[Reviews - 1] starstarstarstarDruckerMicrosoft Word
Zusammenfassung:

 

 

Maruk ist ein fuchsroter Wolf, der in den Wäldern Kanadas geboren wurde. Nachdem ein Puma seine Mutter und seine Geschwister tötete, wurde er zufällig von Henry Johnson, einem Ranger, gefunden, der den hilflosen Wolfsjungen mit nach Hause nahm, wo Kathryn, die Tochter des Rangers, ihn liebevoll aufzog. Trotz der liebevollen Fürsorge der Menschen, verspürte der junge Wolf bald eine Sehnsucht, die im Laufe der Zeit rasch stärker wurde. Eines Tages konnte Maruk nicht mehr anders, als dem Ruf der Wildnis zu folgen und verließ die Johnsons. Doch schon nach sehr kurzer Zeit in der Wildnis musste sich Maruk mit einem Problem auseinander setzen, was er bis dahin noch nicht in so einen Umfang kennen gelernt hatte. Er hatte Hunger und der musste irgendwie gestillt werden. Schnell musste der Wolf feststellen, dass das Jagen gelernt sein will.....


Freigabe: Standardrating
Kategorien: Eigene Stories, Non-Science-fiction und -Fantasy Charaktere: Keine
Genres: Abenteuer
Herausforderungen: Keine
Serie: Maruk - Der fuchsrote Wolf
Kapitel: 1 Fertiggestellt: Ja
Wörter: 3836 Aufgerufen: 1972
Veröffentlicht: 02.05.09 Aktualisiert: 02.05.09
Microsoft Word
Hinweise zur Geschichte:

Teil 1 der Mini-Serie "Maruk - Der fuchsrote Wolf"

1. Maruk und der Ruf der Wildnis von aroessler2003 [Reviews - 1] starstarstarstar (3836 wörter)

keine

Creative Commons License
Science/Fantasy-Ecke Website von Kamil Günay steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.